Polizeiwissenschaft : Newsletter
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 |
191, Dezember 2015 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181
Polizeiwissenschaft : Newsletter Nr. 191, Dezember 2015
 
Der Polizeiwissenschaft : Newsletter ist ein Kooperationsprodukt von TC TeamConsult, Genf/Zürich (CH) und Freiburg i. Br. (D) www.tc-teamconsult.com und dem Lehrstuhl für Kriminologie, Kriminalpolitik und Polizeiwissenschaft der Universität Bochum (Prof. Dr. Thomas Feltes), http://www.kriminologie.ruhr-uni-bochum.de/ sowie den Masterstudiengängen Kriminologie und Polizeiwissenschaft und Criminal Justice, Governance and Police Science an der Ruhr-Universität Bochum.
 
Alle Meldungen anzeigen
 
1) Bürger filmen die Polizei
2) Nationale Identität in einem Zeitalter der Migration
3) Baden-Württemberg startet “Precobs”
4) Hohe Gefangenenzahlen in den USA: Konträre Positionen
5) Polizeiarbeit: Ein Journal zu Politik und Praxis
6) Landespolizeibeauftragter Rheinland-Pfalz legt Jahresbericht vor
7) Wohnungseinbruch als traumatisches Ereignis
8) Grüner Polizeikongress - Polizeiarbeit ohne Generalverdacht. Referate online.
9) Jugendgewalt ist die vierthäufigste Todesursache bei Jugendlichen weltweit
10) Schulden, Sparmaßnahmen und Korruption in Griechenland
11) Migrationsbewegungen werden weltweit zunehmen
12) Armut im Stadtviertel erhöht Risikobereitschaft und Straffälligkeit Jugendlicher
13) Wiederholte Viktimisierung
14) Impact Faktor – wie in der Wissenschaft gerankt (und getäuscht) wird
15) Radikalisierung als Inszenierung
16) Haushaltsarmut und nichttödliche gewalttätige Viktimisierung
17) Quote gewalttätiger Verbrechen “steht nicht im Zusammenhang mit gewalthaltigen Videospielen”
18) Tagung „Polizei und Minderheiten“
19) Jahrestagung der Kooperationsstelle Kriminalprävention in Bremen
20) Bürgerbeteiligung in der Polizei Rheinland-Pfalz
21) Polizei Niederlande setzt Mobiltelefone flächendeckend ein

 
Alle Meldungen anzeigen